Therwil Flyers

Flyers stehen wiederum im Finale - im Jubiläums Jahr, mit U15 und NLA

megaphoneVereinsmeldung zu Therwil FlyersTherwil Flyers
Die Therwil Flyers dürfen in ihrer Jubiläum's Saison in zwei Meisterschafts Finals um die Titel spielen. Am vergangenen Weekend gelang der U15 sowie dem Baseball NLA Team der Finaleinzug. Somit streben die Flyers ihre Titel Nummer 44 und 45 an und dies im 40. Vereinsjahr ! 
Das NLA Team bezwang die Zürich Barracudas in der 'best-of-5' Halbfinal Serie mit 3:0 spielen. Flyer Pitcher Hide Oshima machte v.a. in Spiel 1 und 2 den Unterschied aus. Seine Würfe waren so präzise dass die Zürcher nie richtig ins Spiel und somit die Serie kamen. Die Flyers spielen im Final gegen die Bern Cardinals. Los geht es dieses Weekend.
Die Cadets U15 durften zu Hause ihr Halbfinal Spiel austragen gegen die SG Pirates, eine Spielgemeinschaft aus Ostschweizer Vereinen. Am vergangenen Sonntag bei kühlen Temperaturen sahen die zahlreichen Zuschauer ein heisses Spiel. Die Flyers lagen früh und bis ins letzte Inning mit 0:3 im Rückstand. Doch dann drehten die Jungs und Mädels auf. Ein  Pitcher wechsel beim Gegner und gutes 'Hitting' sowie 'Baserunning' brauchte den Ausgleich. Lorenzo Cusintino hatte den entscheidenden Hit und Kseniia Nikitina durfte so den 'Winning'-Run erzielen.
Die Cadets spielen im Final gegen die Kobras aus Rümlang. Los geht es ebenfalls dieses Weekend. 
Final Heimspiel Daten bis jetzt bekannt:
NLA Final Spiel 1 am 12.09.2020 um 14.00 Uhr Känelmatt 1
prov. NLA Final Spiel 3 am 19.09.2020 um 14.00 Känelmatt 1
Aktuellste Informationen gibt es auf www.therwil-flyers.ch / www.spielplan.ch (inkl. mögliche Live-Stream Links)

Meistgesehen

Artboard 1