Jugendfeuerwehr mittleres wynental

Hauptprobe der Jugendfeuerwehr mittleres Wynental

megaphoneVereinsmeldung zu Jugendfeuerwehr mittleres wynental

Vorbereitung auf die Schweizermeisterschaft

Am Freitag 17.06.11 konnte unsere Jugendfeuerwehr mittleres Wynental ihr können unter Beweis stellen. Um 19.00 Uhr fanden sich zahlreiche Interessierte, Eltern, sowie zwei Mannschaften der Feuerwehr mittleres Wynental auf dem Wannenhof ein, um dem können der Jugis beizuwohnen. Die Feuerwehr Jugis hatten extra die „Grossen" zu einem Wettkampf herausgefordert. Diese liessen es sich nicht nehmen und traten mit zwei Mannschaften an. Der Parcours war vorher von den Jugis unter der Leitung von HR. Müller aufgestellt worden, der nur dank den Sponsoren: Rüdlinger Holzbau, H. KasparBaugeschäft, Hauri Seon Aushub und Transporte, sowie der Gemeinde Unterkulm realisiert werden konnte. Vielen Dank.

Ein herzliches Dankeschön auch an Hansruedi und Maya Müller, die freundlicherweise Ihr Land für den Parcours und die Garage für das gemütliche Beisammensein zur Verfügung gestellt hatten, und alle im trockenen mit Speis und Trank und Dessert verwöhnten.

Der Parcours musste innert kürzester Zeit absolviert werden, was gar nicht so einfach war. Die „Alten" hatten es sich einfacher vorgestellt als es war. Aber Spass hatten alle dabei.
Die erste Gruppe der erfahrenen Feuerwehr Männer/ Frauen brauchten für den Durchgang 7 Minuten 57 Sekunden. Die zweite Gruppe bestritt den Parcours schon besser, brauchten aber immer noch 6 Minuten 54 Sekunden. Das Highlight waren unsere Jugendfeuerwehr Girls und Boys mit sage und schreibe 5 Minuten 37 Sekunden.
" Jetzt weiss ich warum die Jugis nach zwei Durchgängen über die Kampfbahn ausgepowert sind" sagte einer der Feuerwehr Männer nach dem Wettkampf. Hoffen wir dass es Ihnen an der Schweizermeisterschaft vom kommenden Wochenende 25.06.11 in Balsthal ebenso gut läuft oder noch besser. Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall toi toi toi. Eltern, Intressierte Fans und Feuerwehr Leute sind herzlich eingeladen um unsere Jungendfeuerwehr- Kids tatkräftig anzufeuern. Start der Jugis ist um 10.05 Uhr. Abfahrt in Unterkulm um 07.15 Uhr beim FW Magazin Unterkulm.
Text J.-F. Cachin
Fotos: J.-F. Cachin, M. Foltrauer

Meistgesehen

Artboard 1