Handball

Letztes Saisonspiel: Die Frauen der HSG Leimental treffen aufwärts auf den BSV Stans

Das Team der HSG Leimental möchte das letzte Spiel erfolgreich gestalten.

In der letzten Partie der laufenden Saison treffen die Frauen der HSG Leimental in der Zentralschweiz auf den BSV Stans. Weil für beide Teams der Abstieg schon feststeht, können die beiden Mannschaften ohne Druck noch einmal alles geben.

Im letzten Saisonspiel gastiert die HSG Leimental in der Zentralschweiz beim BSV Stans (Samstag 18. Mai, Stans Eichli, 18.00 Uhr). Für beide Teams steht klar, dass sie nächste Saison in der SPL2 mitmischen werden. Die beiden nächstjährigen Ligakonkurrenten können somit zum Abschluss ohne Druck aufspielen.

Seit vergangenem Samstag ist nun definitiv klar, dass die Leimentalerinnen nächste Saison wieder in der SPL2 spielen werden.

Mit einem tollen letzten Spiel vor heimischem Publikum reist nun die HSG zum Saisonabschluss mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die Innerschweiz, um gegen Stans nochmals alles zu geben und sich mit einem Sieg aus dieser Saison zu verabschieden.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1