Feuerwehr Balsthal

Mit dem Ferienpass bei der Feuerwehr

megaphoneVereinsmeldung zu Feuerwehr BalsthalFeuerwehr Balsthal

Die Feuerwehr Balsthal durfte eine grosse Schar von Ferienpasskindern am diesjährigen Anlass begrüssen. Ein abwechslungsreiches Programm mit der Rettung über die Autodrehleiter, dem kennenlernen der Fahrzeuge und Material, dem Besuch beim Trinkwasserreservoir und einigen anderen Attraktionen wurde durch das Organisationskomitee vorbereitet.

Los ging es bereits kurz nach der Begrüssung als den Kindern die wichtigsten Tipps für das Verhalten bei einem Brand gezeigt wurden. Die Rettung über die Autodrehleiter bildete dann den Übergang zur Besichtigung der Fahrzeuge und Magazin.
Viele Fragen wurden gestellt und es konnte alles angefasst und getestet werden.

Mit einigen Feuerwehr Fahrzeugen ging es danach zum Trinkwasserreservoir wo Manfred Bader den Einblick in die Palmenquelle und die Wasserbecken im Reservoir gewährte. Auch hier konnten die Kinder wieder alles genau betrachten und Fragen stellen.

Beim Waldspielplatz konnten sich die Kinder beim Mittagessen verpflegen und austoben, bevor sich am Nachmittag alles um das Themen "Löschen" und "Verkehrsunfall" drehte.
Am Tanklöschfahrzeug durften die Kinder die Ausrüstung testen und Wasser mit den verschiedenen Löschgeräten abgeben.
Beim Vorausrettungsfahrzeug konnten die Schere und der Spreitzer bestaunt werden, welche bei einem Verkehrsunfall benötigt werden.

Mit der grossen Rundfahrt endete dann schon der bald der diesjährige Ferienpass Anlass bei der Feuerwehr.

Besten Dank an den Werkhof der Gemeinde, den Verkehrs- & Verschönerungsverein Balsthal, sowie die Swiss Quality Paper für die Unterstützung bei der Durchführung.

Meistgesehen

Artboard 1