Bezirksschützenverband Rheinfelden

Neues aus dem Bezirksschützenverband Rheinfelden

megaphoneVereinsmeldung zu Bezirksschützenverband RheinfeldenBezirksschützenverband Rheinfelden
Feldschiessen

Feldschiessen

Neues aus dem Bezirksschützenverband Rheinfelden

Wie fast alle Sportverbände musste auch der Bezirksschützenverband Rheinfelden mitte März Corona-bedingt alle Aktivitäten einstellen. Erst anfangs Juni konnte der Schiessbetrieb, mit Einschränkungen, wieder aufgenommen werden.

Das nur alle 5 Jahre stattfindende Eidgenössische Schützenfest mit jeweils rund 70'000 Schützen/Schützinnen und Besuchern, eigentlich das grosse Highlight des Jahres 2020, musste von den organisierenden Luzerner Schützinnen und Schützen auf das nächste Jahr verschoben werden. Ein weiterer Höhepunkt, das Eidg. Feldschiessen mit rund 150'000 Teilnehmern anfangs Juni, fiel eben-falls dem Corona-Virus zum Opfer und wird diesen Herbst in reduzierter Form und angepasster Organisation nachgeholt.

Sehr zu unserem Leidwesen mussten wir auch wir auch die Bezirksmeister-schaft, welche dieses Jahr das erste Mal hätte durchgeführt werden sollen, absagen. Ebenso verzichtet werden musste auf diverse traditionelle Schiessanlässe, die jeweils viele Schützinnen und Schützen aus Nah und Fern anzogen.

Immerhin können wir Ende September das Eidgenössische Feldschiessen durchführen. Das Motto lautet: Mach mit am Eidg. Feldschiessen 2020!

Das Eidgenössische Feldschiessen ist das grösste Schützenfest der Welt. Für ein ganzes Wochenende wird eine der ältesten Schiesstraditionen mit Geselligkeit & Sportlichkeit auf nationaler Ebene zelebriert. Ein Fest für Schützen und Schützinnen sowie für diejenigen, die gerne schiessen oder es probieren möchten. Im Kanton Aargau findet das Feldschiessen über das Wochenende vom 26.+27. September 2020 statt und ist gratis.

In diesem speziellen Jahr werden die Schützen und Schützinnen der Gemein-schaftsschiessanlage Röti in Möhlin und der Vorstand des Bezirksschützen-verbandes Rheinfelden die Organisation im Bezirk übernehmen.

Der Anlass wird so organisiert, dass das genehmigte Schutzkonzept Covid-19 des Schweizerischen Sportschützenverbandes eingehalten wird. Darauf legen wir allergrössten Wert.

Es wird mit dem Gewehr auf die Distanz 300m und mit der Pistole auf 50m oder 25m geschossen.  

Komm doch einfach vorbei und Probier’s aus. Mitmachen kommt vor dem Rang.

Die Schiesszeiten in der Gemeinschaftsschiessanlage Röti in Möhlin: 

Sa. 19. 9.  Vorschiessen                          13.30- 17.00 Uhr

Sa. 26. 9.  Hauptschiessen                      13.30- 17.00 Uhr

So. 27. 9.  Hauptschiessen                      8.00- 12.00 Uhr

Selbstverständlich wird in der Schützenstube für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Schützenvereine des Bezirks Rheinfelden und der Vorstand des Bezirks-schützenverbandes freuen sich auf Dich.

Weitere Infos unter: www.bsvr.ch

Meistgesehen

Artboard 1