Kynologischer J + S Verein Aarau

Rückschau auf das Hunde-Military vom 14.9.2019 in Niedergösgen

megaphoneVereinsmeldung zu Kynologischer J + S Verein Aarau

Am vergangenen Samstag, den 14.9.2019 fand mit Start und Ziel bei der Mehrzweckhalle in Niedergösgen das 18. Hunde-Military des Kynologischen J + S Vereins Aarau statt. Auf der rund acht Kilometer langen Strecke entlang der Aare galt es, an zehn abwechslungsreichen und lustigen Posten zum Thema „Märchenstund mit Hund“ möglichst viele Punkte zu ergattern. 206 Mensch-Hund-Teams nahmen die Herausforderung an und absolvierten bei prächtigem Spätsommerwetter den Parcours. Am Dornröschen-Posten durfte sich der Hund mit einer Militärplache halb zugedeckt von den Strapazen der ersten drei Postenaufgaben erholen, während der Hundeführer mit geschultertem Regenschirm im Soldatenschritt seinen Hund umrundete (Bild 1). Als wenn es nicht schon genug warm war gewesen wäre, musste das Herrchen oder Frauchen am zweitletzten Posten einen roten Hut aufsetzen und der Hund Gegenstände für in Rotkäppchens Korb sammeln (Bild 2). Die Zeit bis zum Rangverlesen um 17.30 Uhr konnte für eine Stärkung in der Festwirtschaft oder für die Schnäppchenjagd an einem der Ausstellerstände genutzt werden. Auch eine Vorführung des Hundesports „Mondioring“ fehlte nicht. Am Ende des Tages wurden 12 Paare mit der Maximalpunktzahl von 220 Punkten zu neuen Military-Königen gekürt. Alle Klassierten durften sich anschliessend eine Belohnung auf dem reichhaltigen Gabentisch aussuchen.

Meistgesehen

Artboard 1