Wanderbericht von unserer Februar-Wanderung. 

 Bei herrlichem Sonnenschein und frühlingshafter Temperatur, konnte der Wanderleiter Geri Zimmermann 34 wanderfreudige Leute zur Februar-Wanderung begrüssen.

Die Wanderung ging von der Bushaltestelle Husberg übers Hasel nach Remigen. Dort weiter durchs Dorf bis zur Kirche. Der Wanderleiter erzählte , wie die Kirche vielseitig genutzt wurde, seit der Erbauung im 12. Jahrhundert bis heute. Dann ging die Wanderung weiter durchs Weingebiet von Remigen, dann hin bis zum Restaurant Bären. Dort gab es die obligate Kaffee-Pause. Gestärkt wanderte die Gruppe wieder nach Villigen zurück. Unterwegs wurde noch das Gruppen-Bild gemacht.

 Geri Zimmermann