Evangelische Volkspartei

Ursula Fehlmann in den Bezirksschulrat

megaphoneVereinsmeldung zu Evangelische Volkspartei

Die EVP des Bezirks Brugg schlägt Ursula Fehlmann aus Windisch für die Wahl des Bezirksschulrates am 27. September 2020 vor.

Ursula Fehlmann kennt die Schule und deren Umfeld aus verschiedenen Perspektiven. Sie war lange als Schulpflegerin tätig, arbeitet heute als Schulleiterin im Bezirk Laufenburg und hat die Schule auch aus Sicht einer Mutter von inzwischen erwachsenen Kindern erlebt. Sie kennt die Bedürfnisse, welche Kinder, Jugendliche und Eltern haben. Mit den aktuellen und künftigen Herausforderungen der Schule ist sie bestens vertraut.

Mit ihrer wohlwollenden und wertschätzenden Art auf Menschen zuzugehen, kann sie gut Konflikte ansprechen und Lösungen suchen. Genau diese Voraussetzungen braucht es, wenn Eltern nicht mit den Entscheiden der Schulpflege einverstanden sind. Verantwortungsbewusstes Handeln, Aufrichtigkeit und Diskretion sind weitere Fähigkeiten, die Ursula Fehlmann für die Aufgaben im Bezirksschulrat bestens qualifizieren. Respekt, Fairness und gute Bildung, dafür engagiert sich Ursula Fehlmann schon lange.

Meistgesehen

Artboard 1