Der Norweger ist das fehlende Puzzleteil im Hinblick auf die kommende Saison nach dem Abgang von Jannis Voskamp zum RTV 1879 Basel. Mit Olsen kommt ein sehr umsichtiger sowie agiler Rechtshänder für den Rückraum nach Birsfelden.

Aufgrund seiner Spielweise kann er flexibel auf allen Rückraumpositionen eingesetzt werden und somit nebst dem linken Rückraum auch für allfällige Entlastung auf der Rückraummitte- oder Rückraumrechtsposition sorgen. Zudem zeigte sich Olsen in den Testtrainings auch als sehr solider Deckungsspieler. Der 23-jährige Olsen hat die letzten Jahren bei Steinkjer sowie Sandefjord Handball in der 1. sowie 2. Division in seiner Heimat gespielt.

Mit der Verpflichtung von Petter Olsen und auch schon vorher Björn Billo steht das Konstrukt des Birsfelder Kaders 2019/2020. Der Kader wird noch mit einigen Talenten aus der HSG Nordwest sowie allfälligen Talentförderlizenzen mit dem NLA-Verein RTV 1879 Basel ergänzt.