Eiskunstlauf

Zum dritten Mal Gold für Kimmy Repond an den Eiskunstlauf Schweizer Meisterschaften

Kimmy Repond, holte  zum dritten Mal in Folge Gold an der Schweizer Meisterschaft.

Kimmy Repond, holte zum dritten Mal in Folge Gold an der Schweizer Meisterschaft.

Am Samstag 12. Januar fanden in Basel die Schweizer Meisterschaften im Eikunstlauf der Kategorie U14 statt. Die 12 jährige Kimmy Repond, holte zum dritten Mal in Folge Gold an der Schweizermeisterschaft.

Kimmy fuhr ein sehr sauberes Kurzprogram mit einem sauberen Dreifachflip, Dreifachsalchow und Doppelaxel und allen Levels in den Pirouetten.

In der Kür am nächsten Tag hatte Kimmy von allen Läufern die höchsten technischen Schwierigkeiten im Program. Wenn die Kür auch nicht ganz optimal gelaufen ist, siegte Kimmy mit 8 Punkten Vorsprung gegen die zweitplatzierte Läuferin.

Ihr Trainerteam Xavier Dias und ihre Schwester Jeromie Repond werden für die kommenden Wochen noch mindestens zwei weitere internationale Wettkämpfe ins Auge fassen, erst dann wird Kimmy Repond ihre Saison beendet haben. (Claudia Repond)

Meistgesehen

Artboard 1