Frauenfeld

Als Clowns verkleidete Jugendliche greifen Passanten an

Feige Jugendliche unter Clown-Masken (Symbolbild)

Feige Jugendliche unter Clown-Masken (Symbolbild)

Drei mit Clown-Masken verkleidete Jugendliche haben am Freitagabend einen Passanten in Frauenfeld angegriffen. Der Mann alarmierte die Polizei, die bei den Jugendlichen eine Kettensäge, zwei Schlagstöcke, ein Messer und einen Pfefferspray sicherstellte.

Die Jugendlichen verletzten den 18-jährigen Passanten beim Angriff mit einem Schlagstock am Oberarm, wie die Kantonspolizei Thurgau am Samstag mitteilte. Das Motiv der Jugendlichen sei noch nicht restlos geklärt und sei Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Die drei Schweizer Jugendlichen zwischen 16 und 17 Jahren wurden nach der Befragung den Eltern übergeben. Sie werden bei der Jugendanwaltschaft Thurgau angezeigt.

Meistgesehen

Artboard 1