Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Frau einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Der Grund der Tat und der Tathergang sind zur Zeit noch nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft hat zwecks Klärung des Delikts eine Sonderkommission ins Leben gerufen.

Gefunden wurde die Leiche durch die Polizei, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft auf Anfrage sagte. Wieso die Einsatzkräfte in jenem Mehrfamilienhaus an der Gundeldingerstrasse nachsehen gingen, wollte er aus ermittlungstaktischen Gründen nicht verraten, ebensowenig näheres zur Todesursache. Die Frau werde noch am Montag obduziert, sagte der Sprecher.

Wer Hinweise machen kann, soll sich mit der Kriminalpolizei Basel-Stadt, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung setzen. (fam/sda)