Brittnau

Fahrerflucht: Nach Streifkollision fährt ein Lenker einfach davon

Am Dienstagnachmittag kam es ausserhalb von Brittnau zu einer Streifkollision zweier Autos. (Symbolbild)

Am Dienstagnachmittag kam es ausserhalb von Brittnau zu einer Streifkollision zweier Autos. Einer der beteiligten Wagen fuhr ohne anzuhalten davon. Die Polizei sucht den Lenker.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag kurz nach 15 Uhr auf der Pfaffnauerstrasse in Brittnau. Der Fahrer eines schwarzen Renault Mégane fuhr von Reiden kommend in Richtung Pfaffnau. Im Gebiet «Grod» kam es zur Streifkollision mit einem entgegenkommenden Auto. Dabei entstand am Renault ein Schaden von rund 1000 Franken.

Das andere Auto fuhr ohne anzuhalten weiter. Aufgrund zurückgebliebener Fahrzeugteile wird vermutet, dass es sich um einen silbergrauen Wagen gehandelt haben muss. Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) sucht die Person am Steuer sowie Augenzeugen.

Die Polizeibilder vom April:

Meistgesehen

Artboard 1