Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Freiburg wurde das Dach des Bahnhofgebäudes beim Brand beschädigt. Ein Glutnest habe das Feuer wohl ausgelöst. Weitere Untersuchungen laufen. Die Besitzer des beschädigten Gebäudes sowie deren Tochter wurden für die Nacht anderswo untergebracht.