Buchs

Fünfjähriges Mädchen bei Sturz aus Fenster verletzt

Die Ursache des Stuzes ist noch unklar und wird untersucht. (Symbolbild)

Die Ursache des Stuzes ist noch unklar und wird untersucht. (Symbolbild)

Ein fünfjähriges Mädchen ist am Dienstagabend in Buchs aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Beim Sturz aus über sieben Metern zog sich das Kind Verletzungen unbekannter Schwere zu.

Das Mädchen wurde durch die Rettungskräfte erstversorgt und anschliessend mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen. Die genaue Ursache des Sturzes wird nun untersucht, wie der Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte. Die Polizei war kurz vor 17.30 Uhr alarmiert worden.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz

Meistgesehen

Artboard 1