Wohlen

In die Mauer gefahren: Diese Lernfahrt endete mit zwei Schwerverletzten

Nach einem Fahrfehler kollidierte die Lernfahrerin mit einer Mauer (Symbolbild)

Nach einem Fahrfehler kollidierte die Lernfahrerin mit einer Mauer (Symbolbild)

Wegen eines Fahrfehlers beim Abbiegen kollidierte eine Lernfahrerin mit einer Mauer. Sie und ihr betagter Beifahrer mussten beide mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Am Sonntagnachmittag hat sich in Wohlen auf der Niederwilerstrasse ein Selbstunfall auf Grund eines Fahrfehlers ereignet.

Die 32-jährige Lernfahrerin verlor die Herrschaft über das Fahrzeug und kollidierte bei der Einmündung in die Angelikerstrasse mit einer Mauer.

Anglikerstrasse Selbstunfall

Die Fahrerin und ihr 71-jähriger Beifahrer wurden dabei schwer verletzt und mussten mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von zirka 22'000 Franken, die Lernfahrende musste ihren Fahrausweis abgeben.

Meistgesehen

Artboard 1