Meilen ZH

Jogger auf Fussgängerstreifen angefahren und verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Jogger und einem Auto ist am Freitagmorgen ein Fussgänger in Meilen schwer verletzt worden. Wie es zum Unfall kommen konnte, wurde noch nicht restlos geklärt

Schwere Kopfverletzungen hat sich ein Jogger am Freitagmorgen bei einem Unfall in Meilen zugezogen. Ein Auto erfasste den 41-Jährigen an einem Fussgängerstreifen in der Seestrasse. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Der Jogger wollte kurz nach 7.30 Uhr die Strasse seewärts überqueren, als er vom Wagen einer 40-jährigen Lenkerin erfasst wurde. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Meistgesehen

Artboard 1