Herbetswil

Velofahrer prallen in Lieferwagen – beide verletzt

Am Samstagmorgen kam es in Herbetswil zu einer Kollisionen zwischen einem Lieferwagen und zwei Fahrradfahrern. Letztere wurden dabei verletzt.

Zum Unfall kam es kurz vor 10 Uhr: Der Lieferwagenfahrer war auf der Tahlstrasse in Richtung Welschenrohr unterwegs, als er bei der Bushaltestelle «Wolfsschlucht» nach links auf den Parkplatz abbiegen wollte. Dabei übersah der 62-Jährige zwei Velofahrer, die in der Folge in die rechte Seite des Lieferwagens prallten und stürzten.

Der eine Velofahrer (72) verletzte sich leicht, sein 46-jähriger Begleiter mittelschwer, wie aus einer Mitteilung der Kantonspolizei Solothurn hervorgeht. Er wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Aktuelle Polizeibilder vom Juni:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1