Zeitverlust

Wegen Unfall mit drei Autos: Verkehr staute sich auf A1 zwischen Lenzburg und Aarau West

Auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Bern staute sich der Verkehr am frühen Morgen zwischen Lenzburg und Aarau West. Grund dafür war ein vorausgegangener Unfall, schreibt TCS Verkehrsinfo.

Beim Unfall seien drei Autos beteiligt gewesen, sagt der Viasuisse-Mediensprecher auf Anfrage. Er habe sich auf Höhe der Raststätte Kölliken im frühen Morgenverkehr ereignet. Die erste Meldung sei um 6.20 Uhr eingegangen.

Auf mehreren Abschnitten verlief der Verkehr zwei Stunden nach dem Unfall noch stockend. Auch auf der Hauptstrasse Lenzburg Richtung Bern staute sich der Verkehr zwischen Safenwil und Oftringen.

Meistgesehen

Artboard 1