Glattfelden

Zwei Arbeiter von herunterstürzendem Garagendach begraben - schwer verletzt

Die beiden Männer im Alter von 26 und 45 Jahren zogen sich beim Unfall schwere Verletzungen zu. (Symbolbild)

Die beiden Männer im Alter von 26 und 45 Jahren zogen sich beim Unfall schwere Verletzungen zu. (Symbolbild)

Zwei Arbeiter sind am Freitagmittag in Glattfelden von einem herunterstürzenden Dach einer Garage begraben worden. Die zwei Männer im Alter von 26 und 45 Jahren mussten mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Kurz nach elf Uhr waren vier Männer mit dem Abbruch einer freistehenden Doppelgarage beschäftigt. Plötzlich stürzte das Ziegeldach herunter und begrub die zwei Arbeiter unter sich, wie die Zürcher Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Zusammen mit der Staatsanwaltschaft untersucht sie nun die Unfallursache.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1