HESO 2014

Die Kicker vom FC Basel stehen heuer im HESO-Rampenlicht

Für einen Wettbewerb kann man sich mit dem Meisterpokal ablichten lassen.

Für einen Wettbewerb kann man sich mit dem Meisterpokal ablichten lassen.

Da dürfte das Herz vieler hiesiger Rotblau-Fans höher schlagen: Der FC Basel 1893 ist vom 19. bis zum 28. September zu Gast an der Herbstmesse. An seinem Stand bietet der FCB viele Attraktionen.

Neben Wettbewerben gibt es auch Autogrammstunden von Spielern und Liveübertragungen der FCB-Spiele. Unter anderem gibt es die Möglichkeit, sich für einen Wettbewerb mit dem Meisterpokal ablichten zu lassen und das Foto dann auf der Klub-Website zu betrachten.

Es gibt aber auch Wettbewerbe, bei denen Matchbälle und signierte Trikots gewonnen werden können. Firmenkunden können mit etwas Glück gar in den Besitz von VIP-Tickets für ein Meisterschaftsspiel kommen. Wer kein Glück hat bei den Wettbewerben kann sich dafür am Stand mit verschiedenen Fanartikeln eindecken. Und als eine besondere Hommage an die HESO hat der FCB ein limitiertes T-Shirt mit der diesjährigen Kampagne produziert, das am Stand bezogen werden kann.

Der FCB in Fleisch und Blut

Gekrönt wird die Standpräsenz des FC Basels aber dadurch: Auch Spieler der ersten Mannschaft werden an der HESO zugegen sein und Autogramme verteilen. Wer sich die Spiele des FCB gerne in Gesellschaft am Fernsehen anschaut, kann dies am Stand des FC Basel wie bei einem Public Viewing tun. Alle Spiele während der Dauer der Messe werden live übertragen. Der FCB wird an der Herbstmesse in der Halle 2, Stand 203 zu finden sein.

Übrigens: Schon diesen Juni gab es ein erstes Warm-up für den rotblauen Auftritt an der Messe: Beim HESO-Forum waren auch FCB-Legende Karli Odermatt und die FCB-Merchandising-Crew vor Ort. (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1