Gasparini-Glace

Schon der ersten Illusion beraubt

David Sieber
Zu jedem Zollibesuch gehört traditionellerweise ein Zolli-Cornet.

Zu jedem Zollibesuch gehört traditionellerweise ein Zolli-Cornet.

Gasparini-Glace wecken schöne Erinnerungen: Zu jedem Zollibesuch gehörte ein legendäres Zolli-Cornet. Der Schock ist gross, als Gasparini einen Teil ihres Glace-Sortiments wegen nicht mehr zugelassener Lebensmittelfarbe aus dem Verkauf ziehen muss. Das Vertrauen in die Marke hat einen ordentlichen Knacks erhalten.

Als ich vor nun fast vier Monaten nach 30 Jahren Diaspora in die Region zurückgekehrt bin, haben zwei Dinge meinen Integrationsprozess massiv beschleunigt: Sunnereedli und Gasparini-Glace.

Während ich mittlerweile herausgefunden habe, dass es das Gebäck in durchaus verschiedenen Qualitäten gibt und man gut daran tut, auf den Hersteller zu achten, war Gasparini für mich bisher eine Bank.

Zu Hause im Tiefkühlfach lagern stets einige Stängelglacen der Sorten Banane-Chocolat und Vanille-Himbeer. Und ein Zolli-Besuch fühlt sich — trotz Affen und Elefanten — nur richtig an, wenn früher oder später genüsslich an einem legendären Zolli-Cornet geknabbert werden kann.

Und jetzt das. Gasparini hat in der Produktion künstliche Lebensmittelfarbe verwendet, die seit über zwei Jahren nicht mehr zugelassen ist. Verschämt auf der Firmenwebsite hat sie dies vor einigen Tagen kundgetan. Die breite Öffentlichkeit wurde nicht informiert, dass ihre Lieblingsglacen aus dem Verkehr gezogen worden sind.

Diese Kaum-Kommunikation ist ebenso dilettantisch wie der Vorfall an sich. Wie kann es sein, dass ein spezialisiertes Unternehmen nicht mitbekommt, wenn ein amtlicher Ukas ergeht? Bei Gasparini ist man stolz, eine Manufaktur zu sein, die wertvolle soziale Arbeit leistet. Wenn der Stolz aber darauf beruht, Handgelenk mal Pi zu arbeiten, hat die Firma ein Problem.

Teuer wird die Affäre sowieso. Gasparini redet von einem sechsstelligen Betrag. Viel katastrophaler aber ist der eingehandelte Vertrauensverlust. Ich für meinen Teil wurde schon meiner ersten Illusion beraubt.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1