Neben Alt-Star Arnold Schwarzenegger, der durch die Cyborg-Figur berühmt wurde, kehrt Linda Hamilton nach 28 Jahren in ihrer ikonischen Rolle als Sarah Connor zurück. In dem düsteren Trailer mit Explosionen und Verfolgungsjagden greift sie kämpferisch zur Waffe.

Gabriel Luna mimt einen neuen Terminator, Mackenzie Davis ist eine Mischung aus Mensch und Cyborg, die eine junge Frau (Natalia Reyes) beschützen soll.

James Cameron, der 1984 Terminator und 1991 "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" drehte, ist jetzt als Produzent an Bord. Tim Miller ("Deadpool") führte Regie. Es ist bereits der sechste Film der futuristischen Terminator-Serie, doch "Dark Fate" knüpft direkt an "Terminator 2" an. Zuletzt brachte Alan Taylor mit "Terminator: Genisys" (2015) den fünften Teil ins Kino.

"Terminator: Dark Fate" spielt teilweise in Mexiko. Der Film soll am 24. Oktober in der Schweiz und am 1. November in den USA anlaufen.