Eurovision Song Contest
14 Interpreten wollen die Nachfolge von Anna Rossinelli antreten

Wer die Schweiz beim Eurovision Song Contest (ESC) 2012 vertreten wird, entscheiden die Fernseh-Zuschauerinnen und - Zuschauer am 10. Dezember, wie SRF mitteilte. Sie haben die Qual der Wahl unter 14 Interpretinnen und Interpreten.

Drucken
Teilen
 Die Freude ist gross: Anna Rossinelli.
5 Bilder
 Sie überzeugte mit ihrer Stimme.
 Sanfte Klänge.
 Der Medienrummel war gross.
Anna Rossinelli vertritt die Schweiz am ESC

Die Freude ist gross: Anna Rossinelli.

Die Interpretinnen und Interpreten werden in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen TG ihre Songs live zum Besten geben. Am letzten ESC im Mai in Düsseldorf belegte die Baslerin Anna Rossinelli den letzten Platz. Der nächste Contest findet kommenden Frühling im Land der Sieger statt: In Baku, der Hauptstadt von Aserbeidschan.

Aktuelle Nachrichten