Leserbeitrag
Delegiertenversammlung des Kreisturnverband Aarau-Kulm

108 Vertreter von über 40 Turnvereinen versammelten sich in Erlinsbach

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Am Freitag, 19. November 2010 trafen sich der Kreisvorstand, die Techniker, 108 Vertreter von über 40 Turnvereinen, zahlreiche Ehrenmitglieder und Gäste zur diesjährigen Delegiertenversammlung in der Mehrzweckhalle Kretz in Erlinsbach. Der Gemeindepräsident, Markus Lüthy, hält eine kurze Ansprache und stellt den Anwesenden die Lebensqualität zwischen Jura und Aare vor. Er betont, dass aktive Vereine in einer Gemeinde eine wichtige Förderung für die Jugend sind und das Geleistete der Vereine unbezahlbar ist. Anschliessend eröffnete der Präsident, Ruedi Baumann die 13. Delegiertenversammlung. Über die Stimmenzähler, das Protokoll, die Jahresberichte des Präsidenten und der technischen Leitung, die Jahresrechnung und das Budget wurde per Handzeichen abgestimmt und mit grosser Mehrheit angenommen. Diverse Mitglieder aus verschiedenen Vereinen wurden für die Absolvierung eines Leiterkurses, als Wertungsrichter oder für die jahrelange Vereinsleitung von 10, 15, 20 oder 25 Jahre geehrt. Nico Neeser (STV Schlossrued) wurde Schweizermeister (Kunstturnen) Jugend. Fabienne Peyer (DTV Muhen) erzielte den 2. Rang der Schweizermeisterschaft Gymnastik Jugend. Die Delegiertenversammlung gratulierte den beiden herzlich mit einem kräftigen Applaus. Sonja Kirchhofer (Jugendkommission) gibt nach jahrelangem Engagement und grossartigen Leistungen ihr Amt an Reto Bislin weiter. Die Delegiertenversammlung ernennt Sonja Kirchhofer mit Applaus zum Ehrenmitglied. Die Challenge-Trophy (Jugend) wird für besondere interne und externe Leistungen mit je CHF 500.00 belohnt und geht dieses Jahr an den STV Küttigen Jugend, Mädchenriege Hirschthal und Mädchenriege Schlossrued. Informationen über die nächsten Turnfeste in der Region durften auch nicht fehlen. Christoph Bader informierte im Namen des Organisationskomitees über das Kantonalturnfest Brugg-Windisch, welches vom 22. bis 26. Juni 2011 stattfindet. Ebenfalls erhielten die Anwesenden von Peter Hochuli (Kreis Zofingen) bereits Infos über das (Kreis-) Turnfest 2012 in Holziken. Zum Abschluss unterhielt der Gastgeber STV Erlinsbach AG das Publikum mit einer sportlichen Akro- Darbietung und einer witzigen Special-Einlage aus dem Turnerabendprogramm.(cor)

Aktuelle Nachrichten