Leserbeitrag
Filmreifes Jahreskonzert vom Jugendspiel Rohrdorferberg

Raphael Zimmermann
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Gala-Abend war am Samstag, 21. September 2013 in Niederrohrdorf angesagt. Das Jugendspiel Rohrdorferberg (JSR) präsentierte unter dem Motto „Movie Night“ sein Jahreskonzert. Die 25-Köpfige Beginners-Band machte unter der Leitung von Beat Fischer den Anfang. Mit berühmten Filmklassikern wie „Pirates of The Caribbean“ und „Raiders March“ überzeugten die Jungen wie die Grossen. Mitten im Stück zog Register für Register ab und wurde von den 45 Musikantinnen und Musikanten des Spiels unter der Leitung von Roland Zaugg ersetzt. Mit dem wahrscheinlich anspruchsvollsten Werk des Abends „Pieces of Eight“ zeigte das JSR gleich zu Beginn seine musikalischen Qualitäten. Mit dem Marsch „Arosa“ und „I'm Shipping Up To Boston“ wurden die über 400 Zuschauer in die Pause verabschiedet.
Danach meldeten sich die inzwischen chic bekleideten Damen und Herren mit „Eye of The Tiger“, „The Pink Panther“ und „What a Feeling“ beeindruckend zurück. Vom „König der Löwen“ reiste das Publikum zum Historienfilm „Gladiator“ und landete im Dschungelbuch, wo sie Raphael Zimmermann in Empfang nahm. Mit dem Posaunen-Solo in „I Wanna Be Like You“ begeisterte er das Publikum vollends.
Kurz vor Schluss wurde unser langjähriges Vorstands- und Ehrenmitglied Fabienne Huber nach 13 Jahren verabschiedet. Der Präsident bedankte sich nicht nur bei Fabienne für ihr grosses Engagement, sondern auch bei Marco Läuchli und Fabienne Streuli, welche ihre Ämter im Vorstand ebenso abgeben werden.

Aktuelle Nachrichten