Leserbeitrag
Pasta und Bike

Veloferien MTV Männerturnverein am Gardasee

Drucken
Teilen
5 Bilder

Die Velowoche der Männerturner vom MTV Untersiggenthal Ende Mai ist schon fast zur Tradition geworden. Wie die letzten Male hat es „Initiant" Marcel Meier auch diesmal wieder verstanden, mit dem Gardasee-Gebiet ein äusserst attraktives Gebiet zu evaluieren. Die Rekordbeteiligung von 17 Männerturnern spricht für sich.

Nach dem Zimmerbezug im Hotel „La Perla" in Garda begaben sich einige schon auf eine erste individuelle Einrolletappe in dieser Traumgegend. Damit für jeden die Veloferien zu einem angenehmen Erlebnis wurde, teilten wir uns in drei Gruppen auf:

Die Berg - Gruppe für die Kletterer, die Gruppe ü51, welche Sport und Kultur gleichermassen pflegte und die Gourmet-Gruppe, welche das Schwergewicht auf das leibliche Wohl legte.

So wurde die ganze Woche wacker gestrampelt, denn das traumhafte, warme Wetter liess nie den Gedanken an andere Aktivitäten aufkommen. Jeden Abend wurden beim Abendessen im „La Perla" die Erlebnisse ausgetauscht. Auch hier wurde die Kameradschaft gepflegt: etliche Apéro-Spenden zeugen davon. Das Hotel war ganz ordentlich und das Bedienpersonal Elisa und Daniela von uns fröhlichen Turnern so angetan, dass jeder von uns am Schluss herzhafte Baci aufgedrückt bekam!

Mit dabei von den Männerturnern waren:

Gourmet - Gruppe: Florian, Marcel, René, Sepp

Ü51 - Gruppe: Ernst, Franz, Hansueli, Peter, Thomas (Nesthäckchen), Toni, Werni

Berg - Gruppe: Bene, Gögi, Heinz, Martin D. „Buscher", Martin G., Rolf

Nochmals vielen Dank an den Organisator Marcel Meier, welcher uns eine perfekte Woche beschert hat!

Martin Giedemann

Aktuelle Nachrichten