Leserbeitrag
Waldarbeitstag 2017 mit Unterzeichnung des Betriebsplans

Simone Bürgler
Merken
Drucken
Teilen

Der Betriebsplan wird von Waldeigentümerinnen und Waldeigentümer mit mehr als 20 Hektaren Wald erstellt. Im Betriebsplan legen die Waldeigentümerinnen und Waldeigentümer dar, wie sie ihren Wald pflegen und bewirtschaften und mit welchen konkreten waldbaulichen Massnahmen sie die übergeordneten Ziele des Waldgesetzes, des Waldentwicklungsplanes sowie der Richt- und Nutzungsplanung verwirklichen wollen. Der kantonale Forstdienst steht den Waldeigentümerinnen und Waldeigentümern beratend zur Seite. Bei der Prüfung des Betriebsplanes richtet er sein Augenmerk vorab auf die Rechtmässigkeit der geplanten Massnahmen.

Der Betriebsplan der Ortsbürgergemeinde Neuenhof als Waldbesitzerin konnte am vergangenen Mittwoch, 28. Juni 2017, auf dem Rüsler anlässlich des jährlich stattfindenden Waldarbeitstages unterzeichnet werden. Die Unterzeichnung fand in Anwesenheit des Departements Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau, Abteilung Wald, Herr Alain Morier, statt.