Leserbeitrag
Wochenausklang in der Dorfkirche Muttenz

Marianne Schlapp-Peter
Drucken
Teilen

Die ref. Kirchgemeinde Muttenz hat über eine längere Zeit jeweils am Freitagabend den "Taizégottesdienst"mit Orgelbegleitung gefeiert.Der Gottesdienst ist eingestellt worden.

Was bleibt ist die Musik. Der Organist Thomas Schmid gestaltet nun im vierzehntägigen Rhythmus einen"Wochenausklang in der Kirche".

Am 8. Januar 2016 konnte sich erstmal eine Gruppe von ZuhörerInnen mit sechs Chorälen aus J.S.Bachs "Orgelbüchlein" ins Wochenende geleiten lassen. Zu jedem der drei Programmteile hat Thomas Schmid eine kommentierende Einführung gegeben- eine Brücke von einer, meisterhaft gestalteten "Musikinsel" zur nächsten.

Nach einer Dreiviertelstunde war der letzte Ton verklungen, eine bereicherte und begeisterte Zuhörerschaft ins Wochenende entlassend.

Schön, dass eine Kirchgemeinde Raum dafür gibt, zum Arbeitsaalltag Abstand zu gewinnen und einen Moment lang die Seele baumeln lassen zu können.

Am 22. Januar 2016 um 19Uhr30 führt Thomas Schmid erneut durch weitere Teile von Bachs "Orgelbüchlein", dem unerreichten Vorbild, an dem kein ernsthafter Orgelschüler vorbeikommt (Zitat Thomas Schmid)

Aktuelle Nachrichten