Rifferswil

20-Jähriger Motorradfahrer bei Kollision mit Lieferwagen schwer verletzt

Rifferswil (ZH): Ein Schwerverletzter bei Kollision zwischen Töff und Lieferwagen

Rifferswil (ZH): Ein Schwerverletzter bei Kollision zwischen Töff und Lieferwagen

Bei einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Lieferwagen am Freitagabend wurde der 20-jährige Töfffahrer schwer verletzt.

Der junge Mann wurde mit einem Rettungshelikopter ins Spital gebracht. Die Strasse wurde in beide Richtungen gesperrt.

Die Kollision zwischen dem Motorrad und dem Lieferwagen mit Anhänger ereignete sich gegen 17.45 Uhr, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Der Mann war mit seinem Motorrad auf der Albisstrasse in Richtung Albis unterwegs.

Bei einem Überholmanöver kollidierte er mit einem Lastwagen, der in gleicher Richtung unterwegs war und nach links in einen Feldweg abbiegen wollte.

Dabei kam der Motorradfahrer zu Fall und wurde schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen. Wegen des Unfalls musste die Strasse in beide Richtungen gesperrt werden. (has)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1