Illnau-Effretikon

37-jähriger Velofahrer von Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt

Verkehrsunfall in Ottikon b. Kemptthal.

Verkehrsunfall in Ottikon b. Kemptthal.

Ein 37-jähriger Velofahrer ist am späten Samstagnachmittag in Illnau-Effretikon ZH von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden.

Zu dem Unfall kam es gemäss einer Mitteilung der Zürcher Kantonspolizei vom Sonntag gegen 17 Uhr. Eine 60-jährige Automobilistin sei heftig mit dem Velofahrer kollidiert, der auf einer stark abfallenden Strasse auf eine Kreuzung zugefahren war. Der Zweiradfahrer habe sich dabei lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen.

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1