Otelfingen

71-jährige E-Bike-Fahrerin bei Kollision schwer verletzt

Beim Kreisverkehr kollidierte die Automobilistin mit einer 71-jährigen E-Bike-Lenkerin.

Eine E-Bike-Lenkerin ist am Montagmorgen in Otelfingen von einem Auto erfasst worden. Die 71-Jährige stürzte und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu.

Der Unfall ereignete sich gegen 8.45 Uhr auf der Landstrasse Richtung Buchs, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Der Wagen einer 54-jährige Fahrerin kollidierte mit der Lenkerin des Elektrovelos, die sich im Kreisverkehr befand.

Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Ein Teilabschnitt der Landstrasse musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.

Personen, die Angaben zum geschilderten Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Bülach (Tel. 044 863 41 00), in Verbindung zu setzen. (sda/sho) 

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1