Winterthur

Feuer in Abfallbunker der Kehrrichtverwertungsanlage – Schutz & Rettung nahm sofort Löscharbeiten auf

In einem Abfallbunker der KVA Winterthur ist ein Brand ausgebrochen. (Symbolbild)

In einem Abfallbunker der KVA Winterthur ist ein Brand ausgebrochen. (Symbolbild)

Im Bunker der Kehrichtverwertungsanlage (KVA) Winterthur ist in der Nacht auf Freitag ein Feuer ausgebrochen. Bis Montagabend kann die KVA daher keinen Abfall annehmen.

Schutz & Rettung nahm sofort die Löscharbeiten auf, wie die Stadt Winterthur mitteilte. Aber das Feuer breitete sich rasch aus und es gab eine starke Rauchentwicklung. Der hintere Teil des Bunkers wurde abgetrennt, damit sich das Feuer dort nicht weiterentwickeln konnte. Die Löscharbeiten dauerten am Freitagnachmittag noch an.

Ob am Dienstag wieder Abfall angenommen werden kann, entscheidet sich am Montag.

Die Polizeibilder vom Juli 2020:

Meistgesehen

Artboard 1