Herbert und Vevi Eppelsheimer sind 1990 nach La Palma ausgewandert

1979 konnten Herbert und Genoveva mit Sohn Remo den 4000. Einwohner Birmensdorfs begrüssen. Elf Jahre später wanderte die inzwischen fünfköpfige Familie nach La Palma aus.

Carmen Frei
Merken
Drucken
Teilen
Herbert und Genoveva Eppelsheimer sind 1990 mit ihren drei Söhnen Yves, Remo und Mario von Birmensdorf nach La Palma ausgewandert.
Auch heute leben «Heriberto» und «Vevi», wie die beiden genannt werden, noch glücklich auf der Insel. Auch Sohn Mario ist nach einigen Jahren in der Schweiz wieder zurück auf La Palma.
Herbert und Vevi Eppelsheimer betreiben schon lange Landwirtschaft ‒ zuerst in Birmensdorf, danach in La Palma.
Inmitten ihres kleinen Paradieses ist Vevi Eppelsheimer von Blumen umgeben.
Die beiden sind inzwischen zwar pensioniert,...
...bleiben aber nach wie vor nicht untätig auf der Insel. Auch einige Tiere halten sie noch auf ihrem Hof.