Überfall

Schuhverkäuferin in Zürich-Oerlikon überfallen und verletzt

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend ein Schuhgeschäft in Zürich-Oerlikon überfallen und mehrere hundert Franken erbeutet. (Symbolbild)

Eine Verkäuferin in einem Schuhgeschäft in Zürich-Oerlikon ist am Donnerstagabend bei einem Überfall verletzt worden. Ein Unbekannter hat die Frau angegriffen und zu Boden gedrückt. Der Angreifer erbeutete mehrere hundert Franken.

Der unbekannte Mann überfiel die Frau im Schuhgeschäft an der Welchogasse kurz vor 17.30 Uhr, wie die Zürcher Stadtpolizei am Freitag mitteilte. Als sie am Boden lag, schlug er mit einem dumpfen Gegenstand mehrmals auf sie ein. Die Verkäuferin musste ins Spital gebracht werden. Der Täter flüchtete unerkannt.

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1