Regensdorf

Jogger prallt in Auto und verletzt sich schwer

Der 54-jährige Sportler wollte auf den gegenüberliegenden Feldweg gelangen, als es zur Kollision mit dem Auto kam.

Der 54-jährige Sportler wollte auf den gegenüberliegenden Feldweg gelangen, als es zur Kollision mit dem Auto kam.

Ein Jogger ist am Donnerstagabend in Watt (Gemeindegebiet Regensdorf) mit einem Auto zusammengestossen. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, wie die Kantonspolizei Zürich am Freitag mitteilte.

Der 54-jähriger Jogger war um 17.45 Uhr auf dem Radweg von Rümlang Richtung Watt unterwegs. Auf Höhe Hirschärenstrasse wollte er die Strasse überqueren, um auf den gegenüberliegenden Feldweg zu gelangen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von links nahenden Personenwagen.

Der Sportler wurde schwer verletzt. Eine Ambulanz brachte ihn in ein Spital.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1