"Es wird sehr viel Energie in die Idee gesteckt, ein neues Album zu ermöglichen. Wir werden sehen."

Slash hatte Guns N' Roses 1996 im Streit mit Sänger Axl Rose verlassen. 2016 versöhnten sie sich und gingen auf eine ausgiebige Comeback-Tournee. "Ehrlich, die letzte Tour war der grösste Spass, den ich mit Guns N' Roses seit Ende der 80er hatte", sagte Slash. "Nie im Leben hätte ich damit gerechnet, dass es mir mit ihnen wieder solchen Spass machen würde."