"Hie und da ein Gräsli zum Gläsli", antwortete Hofer in einem Interview mit der "Neuen Luzerner Zeitung" auf eine entsprechende Frage.

Von seinen Erkrankungen - einer Entzündung der Bauchspeicheldrüse 2006 und einem Tumor an den Stimmbändern nur ein Jahr später - hat sich der Interlakener erholt. Er sei darob ja selber erschrocken. Aber es gehe ihm sehr gut, sagte er. "Ich bin fit, habe schon 50 Konzerte gespielt in diesem Jahr".