Sauberkeit

Marco Rima hält die Küche sauber

Hat es gerne sauber: Schauspieler und Kabarettist Marco Rima (Archiv)

Hat es gerne sauber: Schauspieler und Kabarettist Marco Rima (Archiv)

In der Küche haben meist die Frauen das Sagen. Nicht so bei Marco Rima (49). «Die Küche ist absolut mein Revier», sagt der Schauspieler. Seine Frau Christina (36) koche zwar göttlich, «aber dafür sieht die Küche danach auch wie ein Schlachtfeld aus.»

Er koche weniger gut, verrät Rima in der "GlücksPost", räume aber laufend auf. "Ich liebe es, wenn nachher wieder alles perfekt glänzt." Christina kann dies bestätigen: "Marco schafft es im Gegensatz zu mir, auch den Herd streifenfrei zu putzen."

Von einem klassischen Rollenbild hält der Kabarettist nichts. "Ich schätze es, mit einer Frau zusammen zu sein, die beruflich unabhängig ist und sich von ihrem Mann im Haushalt helfen lässt", sagt Rima.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1