Entsprechende Medienberichte bestätigte ein Sprecher am Montag gegenüber "E!News". Der Schauspieler "habe seinen Freunden schon öfter auf verschiedene Weise geholfen, und das ist nur ein weitere Beispiel dafür", so der Sprecher.

Derzeit scheint Sheen mit Grosszügigkeit Schlagzeilen machen zu wollen: Laut Klatschseite "TMZ.com" vom Montag hat er auch seine gesamte Gage von 250 000 Dollar, die er für einen Drehtag beim Hollywood-Film "Scary Movie 5" verdiente, drei Wohltätigkeitsorganisationen gespendet.