Literatur

Verlag kündigt unvollendete Memoiren von Prince für Oktober an

Dreieinhalb Jahre nach seinem Tod sollen die unvollendeten Memoiren von US-Popstar Prince Ende Oktober 2019 veröffentlicht werden. (Archivbild)

Dreieinhalb Jahre nach seinem Tod sollen die unvollendeten Memoiren von US-Popstar Prince Ende Oktober 2019 veröffentlicht werden. (Archivbild)

Die unvollendeten Memoiren des verstorbenen Popstars Prince kommen im Oktober auf den Markt. Das Werk mit dem Titel «The Beautiful Ones» soll am 29. Oktober in den Handel kommen, teilte Penguin Random House am Montag mit.

Der Verlag versprach unter anderem die Veröffentlichung bislang unbekannter Fotos und Songtexte-Entwürfe.

"Dieses Werk ist nicht nur eine Huldigung an Prince, sondern auch ein originelles und spannendes literarisches Werk, voll von Prince' Ideen und Visionen, seiner Stimme und Bilder, sein unsterbliches Geschenk an die Welt", hiess es in einer Verlagsmitteilung. Das Buch soll beim Verlag Spiegel and Grau erscheinen, der zu Penguin Random House gehört.

Der Popstar war am 21. April 2016 im Alter von 57 Jahren in seinem Anwesen Paisley Park an einer versehentlichen Überdosis eines Schmerzmittels gestorben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1