Das Eisbärenbaby aus dem «Columbus Zoo» in der gleichnamigen US-Stadt ist nun sieben Wochen alt und schon so etwas wie ein Facebook-Star. Das kleine Eisbärenmädchen wurde von seiner Mutter verstossen und verbringt seine ersten Lebenswochen deshalb im Brutkasten und unter Tierpflegern.

Unter anderem mit diesem Video hat es uns entzückt:

Dieser schlafende Eisbär ist einfach zu süss! Ob er wohl – wie wir – vom Schnee träumt?

Dieser schlafende Eisbär ist einfach zu süss! Ob er wohl – wie wir – vom Schnee träumt?

Das junge Raubtier bekommt jetzt bereits Raubtierzähne. «Sie mag es, auf gefrorenen Beissringen herumzukauen», schreibt der Zoo auf seiner Facebook-Seite.

Die Tierpfleger melden nun, dass die kleine Eisbärin bereits 45 Zentimeter gross sei und schon fast drei Kilo wiege. Sie krabbelt munter auf dem mit Yoga-Matten ausgelegten Boden herum – damit stärkt sie laut den Experten ihre Beine, damit sie schon bald so richtig schnell rennen kann. Machs gut, kleiner Eisbär! (smo)