Schön und schnell

Diese Schweizer Dampflok gibt auf Youtube gerade so richtig Gas

Rasante Lady: Die 241-A-65 brettert durch Glattbrugg.

Rasante Lady: Die 241-A-65 brettert durch Glattbrugg.

Eine französische Lok in Schweizer Obhut feiert Geburtstag. Mit einem rasanten Fährtchen durch die Schweiz begeistert sie auch in den USA.

Am vergangenen Freitag, den 16. September, hatte die Lady Geburtstag. 85 Jahre alt wurde die Dampflok 241-A-65. 

Einen Tag später filmte sie Sandro Schmid in Glattbrugg. Das Video veröffentlichte er auf seinem Youtube-Kanal «Schmid Productions», einer Plattform für Zug- und Flugzeugbegeisterte.

Das Video der französischen Lok, die im September 1931 in Fives-Lille in Betrieb genommen wurde, begeistert nicht nur Schweizer Eisenbahnfans. Die stampfende Lok schaffte es bis über den grossen Teich. «Schaut, wie schnell diese dampfbetriebene Schönheit fährt!», schreibt etwa das Portal «Digg».

Diese Begeisterung schlägt sich auch in den Zahlen auf Sandro Schmids Youtube-Kanal nieder. Über 13'000 Aufrufe zählt das Video bereits, das er erst am Sonntag online gestellt hat.

Eine halbe Stunde Dampfloks, 14,5 Millionen Klicks

Da ist aber doch noch Luft nach oben. Dieses knapp halbstündige Video hier ging im November 2013 online und wurde bis jetzt über 14,5 Millionen mal aufgerufen:

Verschiedene Dampfloks unterwegs im Westen der USA.

Verschiedene Dampfloks unterwegs im Westen der USA.

Die 241.A.65 befindet sich in der Obhut des Schweizer Vereins 241.A.65. (smo)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1