In luftiger Höhe wurden sie schliesslich fündig und retteten die Neugeborenen über eine Drehleiter. Die Eichhörnchen-Babys waren nach Angaben der Feuerwehr sehr durstig - haben aber gute Chancen wieder fit zu werden. Sie sollen nun in einem Tierheim mit der Flasche aufgepäppelt und anschliessend ausgewildert werden.