Ladina Kunz

Beim Dorfeingang in Wölflinswil stehen eine Tafel und ein kleines Hüttchen mit aufgespannten Sonnenschirmen. Gleich dahinter liegt das spezielle Feld von Gaby Grimm und Roger Schmid. Darauf gedeihen süsse Erdbeeren, welche von Montag bis Samstag von Beerenliebhabern selber geerntet werden können.

Wägen, pflücken, wägen

Nur zu bestimmten Öffnungszeiten können auf dem Wölflinswiler Erdbeer-Feld die beliebten Halbschattengewächse gepflückt werden. Jemand der Familie Schmid ist zu diesen Zeiten jeweils vor Ort und hilft den Besuchern dabei, die Erdbeeren zu wägen. Zuerst muss nämlich das Leergeschirr, welches die Besucher selber mitnehmen, abgewogen werden. Danach wird jedem eine bestimmte Reihe zum Pflücken zugeteilt. Dort können die Besucher dann fleissig die roten, süssen Früchte ab den krautartigen Pflanzen picken und dafür sorgen, dass das Geschirr nach und nach voll mit roten Beeren wird.

Hat der Pflücker für sich genügend Erdbeeren abgezupft, muss er genau an diesem Ort in der Reihe ein Fähnchen in den Boden stecken. Dadurch kann Feldbesitzerin Gaby Grimm sehen, bis wohin die Erdbeeren schon geerntet wurden. Zum Schluss wird das jetzt volle Geschirr nochmals
gewogen und, natürlich unter
Abzug des Leergewichts, der Preis für die süssen Verführungen berechnet.

Eine gute Saison

«Die diesjährige Saison läuft bis jetzt sehr gut, wir sind wirklich zufrieden», sagt Roger Schmid, der seit dem Jahr 2003 das Erdbeerfeld mit den rund 50 Reihen bewirtschaftet. In diesen sieben Jahren hat sich das Selberpflück-Feld eingangs Wölf-
linswil einen Namen gemacht und wird zahlreich besucht. «Wir konnten sicherlich eine gewisse Stammkundschaft aufbauen. Aber es kommen auch sonst viele Menschen», sagt Roger Schmid. Einen typischen Erdbeerpflücker gibt es laut dem Wölflinswiler nicht: «Es sind ganz unterschiedliche Menschen, die zu uns kommen: vom Mädchen bis zum Rentner.»

Und durch diese unterschiedlichen Menschen erhält Roger Schmid für seine süssen Früchte auch immer wieder ein gutes Echo – sofern die Erdbeeren schön sind.

Erdbeerfeld Wölflinswil

Montag bis Samstag: 8.30–11.30 Uhr

Montagabend: 16.30–19.30 Uhr

Mittwoch/Samstag: 13.00–16.00 Uhr Infonummer: 079 4565624