Mexiko
Neues Einkaufszentrum stürzt ein

In Mexiko-City wude ein neues Einkaufszentrum kurzfristig evakuiert und zum Einsturz gebracht. Es gab keine Verletzte.

Merken
Drucken
Teilen

Ein neu eröffnetes Einkaufszentrum in Mexiko-Stadt ist am Donnerstag teilweise eingestürzt, nachdem die Betreiber aufgrund struktureller Probleme das Gelände evakuiert haben. Es wurden keine Verletzten gemeldet.

Videos, die in sozialen Medien gepostet wurden, zeigen einen freitragenden, mehrstöckigen Teil des Einkaufszentrums, der in einer Wolke aus Staub zusammenbricht. Ein Teil davon fiel in auf eine grossen Autobahn, die kurz vor dem Einsturz geschlossen worden war.