Vermischtes

Zum letzten Mal? Die Schweiz stellt die Uhren heute Nacht zurück

In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt.

In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt.

In der Nacht auf Sonntag ist Zeitumstellung: Die Uhren werden um eine Stunde zurückgestellt. Die nächste Zeitumstellung ist im nächsten Frühling, danach wird sie möglicherweise abgeschafft.

(wap) In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren um 03.00 Uhr auf 02.00 Uhr umgestellt, dann herrscht wieder Normalzeit. Möglicherweise ist es das letzte Mal, dass im Herbst von der Sommerzeit auf die winterliche Normalzeit umgestellt wird. «Die jährliche Zeitumstellung wird im Moment intensiv diskutiert, insbesondere in unseren Nachbarländern», schreibt das Eidgenössische Institut für Metrologie in einer Mitteilung. Passe die EU die Zeit an, müsse die Schweiz mitziehen, um nicht eine Zeitinsel zu werden.

Fest stehe derzeit, dass am 28. März 2021 noch einmal auf die Sommerzeit umgestellt werde, so das Institut. Ob es danach je wieder ein zurück zur Normalzeit geben wird, muss sich weisen: In Brüssel wird unter anderem diskutiert, bei der Abschaffung der Zeitumstellung nicht die Normalzeit, sondern die heutige Sommerzeit zur Standardzeit innerhalb Europas zu machen.

Meistgesehen

Artboard 1