Prominenter Gast

AfD-Chefin Frauke Petri besucht die AUNS

AfD-Chefin Frauke Petry besucht die Auns. (Archiv)

AfD-Chefin Frauke Petry besucht die Auns. (Archiv)

Für ihre Mitgliederversammlung hat die Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz (AUNS) eine prominente Rednerin gewonnen: Frauke Petry, die Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD).

AUNS-Geschäftsführer Werner Gartenmann bestätigte gegenüber der Zeitung „Schweiz am Sonntag“ den Auftritt von Frauke Petry an der Mitgliederversammlung vom 23. April. «Ich habe Frauke Petry angefragt», sagt er. Und er sei überrascht gewesen, «wie unkompliziert» sie zugesagt habe.

Petry spricht vor den Auns-Mitgliedern zum Thema «Demokratie und Kontroverse in Europa». Den Titel des Referats habe Petry selbst gewählt, sagt Gartenmann. Es soll darin unter anderem um die Meinungsäusserungsfreiheit gehen.

«Es ist unglaublich, welche Probleme Deutschland hat, mit politischen Newcomern und neuen Ideen umzugehen», sagt Gartenmann. «Wer nicht zum Establishment gehört, tut sich schwer. Deshalb wollen wir auch die Meinungsäusserungsfreiheit thematisieren.»

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1