Schweiz

Coronazahlen verdoppeln sich: BAG meldet am Mittwoch 2823 Neuinfektionen

Seit Dienstag wurden 20'704 Personen auf das Coronavirus getestet, die Positivitätsrate liegt bei 13,6 Prozent.

Seit Dienstag wurden 20'704 Personen auf das Coronavirus getestet, die Positivitätsrate liegt bei 13,6 Prozent.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldet in den letzten 24 Stunden 2823 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus. 57 Menschen mussten seit Dienstag hospitalisiert werden.

(agl/rwa) Bereits Ende letzter Woche kletterten die täglich gemeldeten Fallzahlen weit über 1000, über das Wochenende verzeichnete das BAG dann einen Rekordwert von 4068 Ansteckungen. Der steigende Trend setzt sich nun fort. Nach 1445 Fällen am Dienstag, sind es nun am Mittwoch 2823. Bei 20'704 Tests entspricht das einer Positivitätsrate von 13,6 Prozent.

Seit Dienstag mussten sich 57 Personen in Spitalpflege begeben. In den letzten 24 Stunden sind zudem 8 weitere Menschen am Coronavirus verstorben. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 1816, dies bei einer Gesamtzahl von 68'704 bestätigten Ansteckungen.

Meistgesehen

Artboard 1