Wetter

Der heisse Sommer ist da und mit ihm die Gewitter – Meteorologen warnen vor stürmischem Wetter

Zum Wochenstart kann es örtlich zu kräftigen Gewittern kommen.

Zum Wochenstart kann es örtlich zu kräftigen Gewittern kommen.

Wie der Wetterdienst MeteoNews mitteilt, wird das Wetter zum Wochenstart weiterhin sehr warm und zunächst sonnig.

Im Laufe des Nachmittags bilden sich allerdings zunehmend grössere Quellwolken, und in weiterer Folge sind ausgehend von den Voralpen teilweise kräftige Gewitter möglich.

Dabei ist mit Starkregen, Sturmböen und örtlich auch kleinem Hagel zu rechnen. Der genaue Zeitpunkt und die Region mit den stärksten Gewittern ist allerdings unklar.

Die Temperaturen im Mittelland und der Nordwestschweiz steigen tagsüber bis 28/29 Grad. Ab Dienstag ist mit Hitze von über 30 Grad zu rechnen. Erst am Donnerstag ziehen wieder mehr Wolken auf, teils mit etwas Regen und es wird mit 20 bis 21 Grad deutlich kühler. (edi)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1